Homöopathie-Kurse & Vorträge

Homöopatie - Kurse und Vorträge

Die Philosophie und Verfahrensweise homöopathischen Heilens und naturheilkundlicher Behandlungsmethoden an interessierte Mitmenschen heranzutragen, ist mir ein Bedürfnis und macht viel Spass. Über Volkshochschulen (Dresden, Lk Meißen) werden immer wieder verschiedene Kurse über Homöopathie und über Kinderheilkunde angeboten. Aktuelle Angebote und Kurstermine erfahren Sie immer direkt bei der jeweiligen Volkshochschule, dort können Sie sich bei Interesse auch anmelden. Gern komme ich mit den Kursangeboten auch zu Ihnen in Apotheken, Selbsthilfegruppen und andere Interessengemeinschaften. Genaueres über Rahmenbedingungen etc. erfahren Sie auf Anfrage in einem persönlichen Gespräch. Egal ob Klassische Homöopathie für Anfänger und Fortgeschrittene, Kurse für interessierte Eltern "Naturheilkunde für Kinder", "Notfallkurs und 1. Hilfe bei Kindern" , Schüsslersalze, Bachblüten... sicher ist für jeden was Passendes dabei. Viel Freude beim Stöbern!

Kurs: "Naturheilkunde für Kinder"

Eine naturheilkundliche Behandlung bei Kindern wird immer häufiger von Eltern angestrebt, doch was tut man am besten, wenn gesundheitliche Störungen auftreten? Was kann die Naturheilkunde, wo sind ihre Grenzen? Anhand vieler Beispiele aus der Praxis werden Möglichkeiten vorgestellt, in denen Hausmittel, Pflanzenmedizin, Homöopathie und Schüsslersalze sinnvoll bei Kindern eingesetzt werden können. 

Kurs: "Klassische Homöopathie - Grundlagen und Hausapotheke"

Homöopathie kommt immer mehr "in Mode", leider gibt es für Laien mehr oberflächliche als gute Literatur darüber, sodass Selbstexperimente oft nicht gut gelingen oder gar Schaden anrichten. An diesen Abenden wird Ihnen tiefgründiges, fundiertes Grundlagen- und Hintergrundwissen vermittelt sowie ca. 30 bewährte Mittel der Arzneimittellehre vorgestellt, die im Alltag sichere Helfer und Begleiter sein können. Auch für Fachpersonen (Apothekenmitarbeiter, Gesundheitsberater etc.) geeignet, die beratend Patienten gegenüber wirken (mit zertifizierter Abschlußprüfung möglich) 

"Klassische Homöopathie - Materia Medica - Aufbaukurs"

Mir den Grundlagenkenntnissen und den wichtigsten Mitteln der "Hausapotheke" kommt man ein ganzes Stück weit und dennoch immer wieder an persönliche Grenzen, es fehlen Mittel, die den Fall ergänzen oder gar besser passen. Dieser Kurs baut sich auf den Grundlagenkurs auf und  erweitert das homöopathische Mittelwissen, erklärt die Unterscheidungskriterien der Mittel und vertieft bereits vorhandenes Wissen. Die Vorstellung kleinerer oder weniger bekannter Mittel, die eine Hausapotheke sinnvoll ergänzen können, sind Inhalt dieses Kurses., der für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist.

Vortrag "Unsere Kinder aus homöopathischer Sicht" 

Manchmal verstehen wir unsere Kinder in ihrem Verhalten nicht oder entdecken Wesenszüge, die befremdlich wirken und wo wir uns fragen, ob wir unsere Kinder wirklich kennen bzw. verstehen. Die Homöopathie kennt wie die Psychologie Konstitutions- bzw. Persönlichkeitstypen und läßt hinter die Kulissen blicken, warum ein Mensch sich verhält, wie er sich verhält. Eben diesen Blick hinter die Kulissen (homöopathisch) interessierten Eltern näher zu bringen und Ihnen Möglichkeiten zu zeigen, wie sie besser noch auf ihre Kinder eingehen können, was den Kindern gut tut und was nicht, die Erwartungshaltung an die Kinder zu optimieren oder vielleicht zu korrigieren ist Inhalt dieses Kurses, der für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist.

"Homöopathie für Fortgeschrittene - Repertorisationskurs"

Was ist ein Repertorium, wie ist es aufgebaut? Wo finde ich was, wie übersetze ich ein Symptom, welches der Patient schildert richtig in die Sprache des Repertoriums? Welche Bedeutung hat die Arbeit mit dem Repertorium für die Fallanalyse? Solche und ähnliche Fragen bewegen jeden Homöopathie-Interessierten. Dieser Kurs, der über 4 Wochen die Teilnehmer bei  Übungen und Falllanalysen begleitet, soll das Handwerkszeug vemitteln, das gebraucht wird, um erfolgreich ein Mittel zu verordnen. Der Kurs besteht aus einem Einführungsabend, einer 4 wöchigen Begleitung via email-Konferenz mit allen Teilnehmern (Repertorisationsübungen, Fallbearbeitung, Fragen) sowie einem Abschlußabend, wo evtl. offen gebliebene Fragen beantwortet und Inhalte wiederholt und gefestigt werden. Teilnehmervoraussetzungen: emailadresse und  Repertorium Synthesis (mindestens Auflage 7, besser 9), da sich daran die Fallanalysen orientieren, der berühmte "Kent" ist im Synthesis enthalten und allein gesehen leider etwas zu ungenau. 

Kurs "Biochemie nach Dr. Schüssler & Grundlagen der Antlitzdiagnostik"

Im Rahmen einer naturheilkundlichen Behandlung kommen oft Schüsslersalze zum Einsatz. Gerade auch bei kleinen Patienten wirken sie - richtig eingesetzt - phantastisch. Allzu oft liest man in einschlägiger Literatur über die unterschiedlichsten Mengen und Einsatzgebiete. Wann nun was und wieviel, ist "zuviel" gar schädlich? Sind Schüsslersalze das Gleiche wie Homöopathie? Diesen Fragen soll in dem Kurs auf den Grund gegangen werden, es werden anhand vieler praktischer Beispiele die Einsatzgebiete besprochen. Außerdem werden die Mangelzeichen am Körper aufgrund von Mineralstoffdefiziten erforscht und gezeigt. Der 2. Teil des Kurses beschäftigt sich mit den Schüsslersalz-Ergänzungsmitteln und  deren Anwendungsgebieten und dient nochmals zur Übung und Festigung bereits erlernten Wissens. Ein praktisch orientierter Kurs für alle Schüsslerfans und die, die es werden wollen. 

Kurs "Die Seelenblüten des Dr. E. Bach"

Vielleicht kennen Sie schon einige Blüten oder die Rescue- Tropfen, haben Sie selbst schon mal eingenommen und ihre wohltuende Wirkung gespürt? Bachblüten haben einen wichtigen Stellenplatz in der Komplementärmedizin  und werden erfolgreich zur begleitenden Therapie bei seelischen Störungen eingesetzt. Der Kurs richtet sich an interessierte Laien oder auch Fortgeschrittene,  die mit Bachblüten arbeiten möchten. Inhalte des Kurses sind die Vorstellung der 38 Blüten und ihrer Essenzen, bewährte Mischungen und Einsatzmöglichkeiten sowie praktische Übungen zur Mittelfindung und das Herstellen einer Bachblütenmischung. Ihre persönliche Mischung stellen Sie sich selbst her und können Sie mit nach Hause nehmen (im Seminarpreis enthalten!). Ein praktisch orientierter Kurs für alle Bachblütenfans und die, die es werden wollen (mit zertifizierter Abschlußprüfung)

1/2 Tages Workshop "Notfälle & 1. Hilfe bei Kindern"

Kinder sind häufig voller Entdeckungsfreude und Tatendrang, dabei passieren manchmal leider kleinere, aber auch größere, schwere Unfälle. Eltern / Aufsichtspersonen sind damit oft überfordert, geraten selbst in Panik und wissen nicht, was man am besten tun kann, um effektiv zu helfen. In diesem Kurs werden die häufigsten Notfälle und Unfallereignisse bei Kindern besprochen und anhand vieler praktischer Beispiele der sichere Umgang mit diesen Situationen geübt. Neben allgemeiner, schulmedizinischer Versorgung werden auch unterstützende naturheilkundliche Möglichkeiten erläutert. Dieser Kurs richtet sich an interessierte Eltern und Erzieher, für Schulen, Kita´s und Vereine ist der Kurs gegen Spendenquittung kostenlos.